• Saarstraße 56, 64625 Bensheim-Auerbach

Ein Auftritt jagt den nächsten…

Am vergangenen Wochenende hat sich eine gemischte Gruppe aus Junior Allgirl und Junior Coed bei zwei Auftritten erneut dem Bensheimer Publikum präsentiert.

Am Freitag, den 9. März, trat die Gruppe im Rahmen der Schulmeisterschaften im Tanzen, veranstaltet von der Liebfrauenschule in Bensheim, auf. Inmitten verschiedenster Tanzdarbietungen konnte die Gruppe vor einem gemischten Publikum ihr Können zum Besten geben. Da viele Mitglieder der Cheerleader die LFS besuchen und teilweise sogar beim Turnier mittanzten, war es für alle ein besonderer Auftritt.

Samstags ging es für die Gruppe direkt weiter, die Basketballer des VfL Bensheim hatten von den Cheerleadern gehört und uns zu einem Auftritt eingeladen. In der Halbzeitpause performten die Mädels und Jungs die einstudierte Routine, die eigens für dieses Wochenende neu einstudiert wurde und in der die Schwierigkeit erneut gesteigert werden konnten. Das Publikum war begeistert und unterstützte die Gruppe während des Auftritts mit einer tollen Stimmung.

Bereits am gestrigen Freitag stand der nächste Auftritt auf dem Programm. Im Rahmen des Abschlussfestes der Projekttage an der Grundschule „Am Hinkelstein“ in Alsbach präsentierten sich drei Stuntgruppen, die den teilnehmenden Schülern zeigten, wie Cheerleading in der Jugendklasse aussieht. Vor einem von Schülern und Eltern gut gefüllten Foyer zeigten die Mädels und Jungs ein kurzes Programm aus verschiedenen Stunts und konnten damit Groß und Klein begeistern.

Als nächstes steht am kommenden Sonntag, den 18.03.2018 unser zweites großes Schnuppertraining an.