• Saarstraße 56, 64625 Bensheim-Auerbach

CCVD Regionalmeisterschaft Süd 2020 – Drei Titel für unser #strikesquad

Nachdem sich die drei Meisterschaftteams Spark, Storm und Shade  am 23. November bei der ersten Hessenmeisterschaft vom Cheerleading und Cheerdance Verband Deutschland (CCVD) mit Topleistungen für die Regionalmeisterschaft Süd qualifiziert hatten, reisten die Teams am vergangenen Wochenende erneut nach Hanau, um sich mit den besten Teams aus Hessen, Baden-Württemberg und Bayern zu messen.

Hier konnten die Teams erneut eindrucksvoll unter Beweis stellen, mit wie viel Herzblut und häufig bis zum Ende der Kräfte sie in den letzten Monaten trainiert haben.

Cheer Strike Spark zeigte sich extrem stark. Nachdem die Sportler*innen bei der Landesmeisterschaft noch mit Nervosität zu kämpfen hatten, saßen nun die Stunts. Das Team wurde mit der Tageshöchstpunktzahl von 9,12 Punkten und dem Regionalmeistertitel bei immerhin 14 teilnehmenden Teams belohnt.

Einen ebenfalls tollen Auftritt zeigte Cheer Strike Storm auf der Matte. Die Jungs im Team, die bei der Hessenmeisterschaft ihr Debüt hatten, zeigten erneut, wie gut sie mittlerweile integriert sind und verliehen vor allem dem Cheer zu Beginn eine besondere Stärke. Auch dieses Team wurde mit dem Titel und beeindruckenden 8,65 Punkten honoriert.

Zum Abschluss bewies noch das Senior Allgirl Team, Cheer Strike Shade, dass die Mädchen in den Wochen zuvor bis zum Äußersten trainiert hatten. Trotz kleinerer Unsauberkeiten zeigten sie eine super Leistung und belegten mit 7,94 Punkten ebenfalls den 1. Platz.

Auch der Trainerstab erhielt durch die durchgehend hervorragenden Bewertungen und ein ausdrückliches Lob für alle drei Choreographien durch die Jury eine Bestätigung für seinen unermüdlichen Einsatz zum Wohle der Mannschaften.

Besonders glücklich können sich Storm und Shade schätzen, die nun auch zur Deutschen Meisterschaft reisen dürfen, die am 28. März in Riesa stattfinden wird.

Zudem ist auch in diesem Jahr für alle Teams die Teilnahme an der Elite Cheerleading Championship geplant, die am Pfingstwochenende in Bottrop stattfinden wird. Hier wird dann auch das neue Senior Coed Team Smoke sein Debüt geben.

Weitere Bilder der RM Süd 2020 gibt es HIER